Mensch, du hast Recht(e)

«Mensch, du hast Recht(e)» ist eine mobile Lernumgebung zu den Themen Demokratie, Menschenrechte, Diskriminierung, Medien und Datenschutz. Die Wanderausstellung spricht zentrale Themen des Zusammenlebens in einer westlichen demokratischen Gesellschaft auf eine speziell auf das junge Zielpublikum ausgerichtete Weise an.

Die Besucherinnen und Besucher der Ausstellung begegnen auf einem individuellen Rundgang verschiedenen Stationen, an denen sie mit Aspekten des ethisch-gesellschaftlichen Denkens in Berührung kommen, die zur Reflexion anregen. Anhand von mechanischen und akustischen Installationen und anhand eines persönlichen Logbuchs setzen sie sich allein oder zu zweit mit Teilthemen von Diskriminierung, Normalität und Demokratie auseinander. Die Einträge im Logbuch ermöglichen eine gemeinsame Reflexion in der Klasse im Nachgang zur Ausstellung.

Fachbereiche Lehrplan

  • Bildung für Nachhaltige Entwicklung
  • Deutsch
  • Ethik, Religionen, Gemeinschaft (mit Lebenskunde)
  • Natur, Mensch, Gesellschaft
  • Politische Bildung
  • Räume, Zeiten, Gesellschaften (mit Geografie, Geschichte)
  • Überfachliche Kompetenzen

Schulstufe

  • 3. Zyklus
  • Sek II

Angebote des Lernorts

  • Besichtigungen
  • Einführungen für Lehrpersonen
  • Workshops

  • Auf der Website werden umfangreiche Begleitmaterialien zur Vor- und Nachbereitung zur Verfügung gestellt bzw. empfohlen.
Website des Angebotes

Kosten

  • Keine Angaben

Kontakt