Kaserne Basel

Als grösstes Zentrum für die freie zeitgenössische Theater-, Tanz- und Performanceszene sowie für innovative Populärmusik in der Nordwestschweiz stellt die Kaserne Basel verschiedene Kulturvermittlungsangebote für Schulklassen zur Verfügung.

Neben den Vermittlungsangeboten im Zusammenhang mit dem Besuch von Theateraufführungen bestehen zahlreiche weitere Möglichkeiten, um verschiedene Sparten des Kulturbetriebs kennenzulernen. Gespräche mit Kunstschaffenden, Workshops im Bereich Musik, Tanz oder Bildnerisches Gestalten, Führungen durch das Haus (auch in Französisch und Englisch) wie auch Begegnungen mit Angehörigen verschiedenster Berufsgruppen können gebucht und in Absprache mit den Verantwortlichen auf die Bedürfnisse der Klasse ausgerichtet werden.

Fachbereiche Lehrplan

  • Bewegung und Sport
  • Bildnerisches Gestalten | Textiles/Technisches Gestalten
  • Deutsch
  • Englisch
  • Französisch
  • Musik
  • Überfachliche Kompetenzen

Schulstufe

  • 1. Zyklus
  • 2. Zyklus
  • 3. Zyklus
  • Sek II

Angebote des Lernorts

  • Ateliers
  • Führungen
  • Probenbesuche
  • Projektwochen
  • Workshops

  • Keine Angaben
Website des Angebotes

Kosten

  • Die Eintritte zu Theateraufführungen sind kostenpflichtig (subventioniert für Klassen aus den Kantonen BS/BL).
  • Die anderen Angebote sind mehrheitlich kostenlos oder werden nach Vereinbarung in Rechnung gestellt.

Kontakt